Alle Jahre wieder kimmd ned nur des Christkind , na da mechd aach de Gunni un die Uda  zwische de Jahrn ihr dradidsjons Wannerung zum Bizzebachtal .
Diesmal hadder die abber de Termin uff de Vormiddach gelechd , denn mer sin
in de Zwischezeid ja fasd all in dem Alder wo mer , wenn um achd Uhr im Fernseh die Dachesschau afängd , daham sei muß . Des war e gud Idee !!!
Also habbe sich elf Wandersleud am Köbberner Bahnhof gedroffe un sin um
elf Uhr mid de Taunusbahn ins sonnedurchfludede Äbbeldorf gefahrn .
Vom Bahnhof gings dann wie immer rund um Wierem bis uff die Schlingk .
Diesmal habbe mer abber vor de Schlingk , an so em klaane Rasdblatz unsern
übliche Weggmann gefuddert un aaschliesend noch so e Obsdwässersche zur
Seeleerwärmung  zu uns genomme .
Dann gings flux enunner zum Bizzebachtal .
Da habbe all die schon gessesse die nemmer so gud uff de Baa sin oder kaa Lusd
zum Laafe hadde . Insgesamd warn mer sechsunzwanzisch Leud .
Nachdem mer gud gegesse un aach gedrunge hadde , had sich de Manfred un die Andrea bei de Wanderführung noch ordendlich bedangd . Dann habbe mer noch unser Rechnung begliche , de Gunni had mid de Wirdin noch de Termin für des nächsde Jahr ausgemachd , e paar sinn dann an de Wieremer Bahnhof gelaafe
unn die annern sinn mid dem Audo haamgefahrn .
Alles in Allem wars en schene Wandersdach bei schenem Sonneschein unn
gesunder Lufd .
Wer im nächsde Jahr widder midwill muss sich de Termin vormerge , abber
der stehd ja aach im Wanderplan .
Allen Wandersleud en gude Rutsch unn viele schene Wanderunge im neu Jahr .

Frisch uff
de Zeileschreiber

 

   
© Taunusklub - Köppern / Taunus e.V. - Merianweg 4 - 61381 Friedrichsdorf/Köppern